Absol-Dream

Für alle Pokemon-Trainer!
 
StartseiteanmeldenKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.

Nach unten 
AutorNachricht
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   Sa Jan 10, 2009 1:53 pm

So hab hier alle Charakter zusammen gefast die in der Geschichte vorkommen als hilfe.

Infos über die Charaktere in der Geschichte:
Kapitel 1-13

Tomcat (Pikachu)
Er zeichnet sich durch gute Team führung und guter Planung aus seine hauptattacken sind hauptsächlich Elektro Attacken aber durch seine hohe Geschwindigkeit von Agilität und Ruckzuckhieb ist es sehr schnell, ausserdem ist er der Anfürhrer des Teams und schon seit gründung dabei. Er ist auch sehr Mutig und Muntert immer Kari auf. Er ist der Generale Comander der S.T.A.R.S. ( Leader)

Stärkste Attacke: Volttackel
Stellung: Held der Geschichte



Kari (Endivie)
Ist die Hilfsbereit und macht sich mehr sorgen um andere als um sich selber früher hatte sie sehr viel angst aber seit sie Tomcat kennt ist sie schon viel mutiger sie ist der 2. Anführer des Teams und war auch von anfang an dabei sie kann gut mit ihren Planzen Attacken umgehen und mit ihren Heilungs Attacken hilft sie auch dem Team. Auch wenn sie es nciht zugeben will sie mag Tomcat sehr gerne und das nicht nur als Anführer und Besten Freund. Sie ist der Second General Comander der S.T.A.R.S. (2. Leader)

Stärkste Attacke Fauna-Statue
Stellung: Held der Geschichte


Tina (Schlapor)
Sie ist der Teperamet volle Charakter sie ist Charmant, Schnell, Schön und Inteligent ihr schwäche sie hasst es wenn man sie hassilein ned da wird sie zur Fury sie zeichnet sich auch durch schnelle und Starke Attacken aus. Trat dem Team bei weil sie abenteuer erleben wollte. Sie ist einer von 3 Co-Comander von S.T.A.R.S.

Stärkste Attacke: Sprungfeder
Stellung: Held der Geschichte


Laura (Dragoran)
Sie ist die Stärkste und Schnellste des Teams durch ihre Flügel is sie der einzige Held der Fliegen kann sie ist immer zu scherzen aufgelegt und verträgt sich einiger massen mit Tina aber man kann immer auf sie zählen.Sie Zeichnet sich ebenfalls durch Starke ud Mächtige attacken aus sie ist die Variabelste im team. Sie Trat dem Team bei als es von 3 Austos angegriffen wurde als Dratini und von Kari und Tomcat gerettet wurde. Als gab sie für das team das beste und entwickelte sich schnell zu Dragonir und dann zu Dragoran. Sie ist der 2. Co-Comander von S.T.A.R.S.

Stärkste Attacke: Hyperstrahl
Stellung: Held der Geschichte

Snake ( Shadow Arbok)
Leiter des Arbok Hunter Team sie Jagen Pokemon um sie von ihrem Meister zu bekerenn lassen. Er ist gefühl los, unbarmherzig und Gnadenlos

Stärkste Attacke: Schadow Giftbiss
Stellung: Anführer des Bösen Arbok Hunter Team


Viktoria(Heiteira)
Sie ist die Leiterin des Pokecenters in Schatzstadt sie ist nett freundlich und nimmt ihre arbeit sehr ernst. sie hat ein kindliches wesen aber weiß Kranke Pokemon zu pflegen.

Stärkste Attacke: Heilung
Stellung: Eine der Leiter des Pokecenters


Knuddeluff (Knuddeluff)
Meister der Knudeluff Gilde er ist eher mehr wie ein kind aber dennoch Einkraftpaket wenn ihm etwas nicht passt wie das es keine Perfekt Äpfel gibt wird es wütend und setzt dabei unmengen an kraft frei aber dennoch is es liebens wert und überaus freundlich. Hielt immer zu Team S.T.A.R.S.

Stärkste Attacke: Erdkräfte
Stellung: Meister der Knuddeluff Gilde

Plaudagei (Plaudagei)
Primas der Knuddeluff Gilde und rechte Hand von Knuddeluff er macht sich oft sehr wichtig und triebt unser S.T.A.R.S. in den wahnsinn als das Team in der Knuddeluff Gilde war Ärgerte er das Team immer wieder bis sie ihn einmal Gerettet haben.

Stärkste Attack Aufruhr
Stellung: Rechte Hand von Knuddeluff

Auron (Shadow Sniebel)
Genau wie Snake anfürhrer des Shadow Sniebel Team er ist gnadenlos und greift seine gegener solange an bis der gegner besiegt oder getötet wird er kennt nur den Kampf und freunde kennt er noch weniger er greift jeden an mit seinem team das sich weigert seinem Meister die treue zu schwören.

Stärkste Attacke: Shadow Eisstrahl
Stellung: Elite Team des Meisters


Mew (Mew)
griff in den kampf ein als er die Shadow Pokemon sah Team S.T.A.R.S. rettete ihn vor der Shadow Eisstrahl Attacke mehr kann. Er spielt in Tomcat´s und Yuna´s Leben eine große Rolle.

Stärkste Attacke: Hyperstrahl und Psy-Schub
Stellung: Art beschützer von Yuna

Claire(Nidoqueen)
Sie machte ihren abschluss in Wissenschaft und Forschung an der Universität in Poke City heiratete dann Mike und zog dann nach Schatzstadt wo sie Tomcat und Kari kennen gelernt hat als sie Hilfe beim Bau ihres Hauptquartiers braucht seit dem arbeitet sie als Leiterin in der Forschungs und entwicklungs Abteilung als Leiterin nebn ihrem Mann sie ist herzensgut und Höchst intelligent sie hat keine Stärkste Attack dar ihr Gehirn ihre Beste Waffe ist.

Stärkste Attacke: keine (sie braucht nur ihre intelligenz)
Stellung: Abteilungsleiterin der forschung und entwicklung im S.T.A.R.S. Gebäude

Mike (Nidoking)
Machte ebenfalls wie Claire seinen Abschluss an der Universität in Technik und Entwicklung in Poke City er heiratete Claire und zog nach Schatzstadt das Team kennt er durch seine Frau er ist der der die Erforschten und Entwickelten Sachen zusammen baut er ist äusserst geschickt und genau so Intelligent wie Claire wenn man den IQ von Claire und Mike Zusammen rechnet ergibt das unglaublich 900. Er hat auch keine Stärkste attacken den wie auch bei Claire ist sein Gehinr die Beste Waffe

Stärkste Attacke: keine (er braucht nur seine intelligenz
Stellung: Zusammen setzung der Ausrüstung für das Team ebenfals Abteillungsleiter nur für den Bereich Produktion und erprobung der enwickelten Items und Ausrüstung

Dorfälteste(Qurtel)
Dieses Pokemon ist schon sehr alt und weis eine menge über legenden mythen und wahren begeben heiten er half damals dem Team mit der info übereinen schlüssel den Kari ohne es zuwissen hatte um in das verborgene Land zu kommen und den verfall des Zeitturmes zu verhindern. Er lebt bei den Heßenquellen. dar die besser für seine gesundheit ist er kommt selten nach Schatzstadt

Stärkste Attacke: Hitzekoller (wenn er sich daran erinnern kann^^)
Stellung: Dorfälteste von Schatzstadt


Jack (Knogga)
ist ein ausbildner der lehrlinge im 2. Ausbildungsjahr undTrainiert auch Lehrlinge im 3. Jahr aber auch neulinge er ist streng aber faire und nimmt Rücksicht auf schwächere Lehrlinge und fördert diese oft nach der ausbildungs zeit er ist einer der freunde von tomcat dem Leiter des Teams

Stärkste Attacke: Erdbeben
Stellung: Ausbilder der Lehrlinge im 2. Jahr

Chris (Glutexo)
Dieser Charakter zeichnet sich durch ein hartes wesen aus und enormer Kampfkraft es ist ein Mitglied des Team Gold das von Jack geleitet wird. Einmal hat es gegen Tomcat einen Trainingskampf bestritten doch Tomcat war durch seine angriffskraft und geschwindigkeit Chris überlegen und gewann. Seit dem witmente Chris sich dem Training aber bis jez konnter er sich noch nicht entwickeln. Er ist eine Kämpfer Natur und gibt niemals auf neben seine Zahlreichen Feuer attacken beherrst er auch drachen attacken und passt sich seiner um gebung sehr gut an.

Stärkste Attacke: Feuersturm
Stellung: Mitglied des Team Gold

Joe (Shiggy)
Joe kam vor 3 monaten zum S.T.A.R.S. Hauptquatier und wollte dem Team beitretten durch seine hervoragenden Scout fähigkeiten wurde er auch aufgenommen ohne in der Knuddeluff Gilde zu Trainieren. nach 2 Wochen nahm ihn Jack in sein Team auf wegen seiner Scout Fähigkeiten. Er ist sehr geschickt was seine Attacken angeht und findet jeden auch wenn er sich noch so gut versteckte.

Stärkste Attacke: Hydropumpe
Stellung: Scout im Team Gold

Celebi (rosa Celebi)
Diesen Charakter kennt ihr aus dem Spiel. Celebi half Tomcat und Kari als sie in der Zunkunft waren wieder in die Vergangenheit zu kommen ausserdem ist sie der Beste Freund von Reptain. Sie zeichnet sich durch einen Liebevollen und Kindlichen Charakter aus. Eigentlich sollte sie verschwinden nach dem der Planet in der vergangenheit gerettet wurde doch ein unbekanntes Pokemon schickte sie als dank für die rettung des planeten in die Vergangenheit wo es leben konnte. Sie ist in Reptain verliebt aber sie würde das nie zu geben aber wenn man sie aber danach fragt wird sie rot und versucht sich raus zu reden. Ihre Heilungs fähigkeiten können alle Verletzten pokemon helfen.


Stärkste Attacke: Heilung
Stellung: Freund des Helden Teams und hilft auch dem team

Reptain(Reptain)
Denn Charakter kennt ihr aus dem Spiel. Er war in der Zukunft Tomcat´s Partner um die Lähmung in der Zukunft zu untersuchen und eine möglichkeit zu suchen diese in der vergangenheit zu stoppen. In der Vergagenheit galt er als Dieb und wurde dann zum Helden. Er ist ein Schlauer und Starker Charakter und findet immer ausweg aus Brenzlichen Situationen. Sollte ebenfalls verschwinden wenn der planet in der Vergangenheit gerettet wird wurde aber ebenfalls aus dank in die vergangeheit geschickt um weiter zu leben

Stärkste Attack: Laubklinge
Stellung: Ähemaliger Partner von Tomcat und nun ein Freund des Helden Team

Zapdos (Zapdos):
Ein Legendäres Pokemon und auch einer von 7 Wächtern der Tempel. Zapdos meldete sich Freiwillig um den Blitztempel und die Elementarkugel der Elektrizität zu beschützen gleichzeitig ist es auch eine Prüfung wer sie Bestand ist würdig die Kugel zu benutzen es zeigt sich nur Pokemon mit einem guten Herzen.

Stärkste Attacke: Donnerblitz
Stellung: Wächter des Blitztempels

Thunder(Voltenso):
Er ist mit seinen Freunden auserwählt worden von Mew um unsere Helden zu Testen und war auch die erste Prüfung für unsere Helden. Thunder und seine Freunde sind stark und auch schnell. Eigentlich ist Thunder einer netter Typ und immer zu späßen aufgelegt doch im Kampf ist er ernst und nicht mehr so Freundlich aber er weiss wann es zuviel wird und gibt auf bevor es noch zu schlimmen Verletzungen kommt.

Stärkste Attacke: Blitzkanone
Stellung: Trainings Gegner von Team S.T.A.R.S.

Yuna (blaues Pikachu):
ist ein noch recht junges pokemon mit wenig kampf erfahrung aber denoch voller Überraschugnen es beherscht als einziges die Sonderattacke Voltschild und seine heilungs kräfte die es ebenfalls nur beherrscht. sonst ist nicht viel bekannt. Spielt aber für die Tomcat wie Mew noch eine wichtige rolle.

Stärkste Attacke: Unbekannt
Stellung: Wird noch wichtig also geschichte verfolgen

Alexis (Feuerigel):
Stark, Intelligent und genau wie Tomcat eine Führungsperson. Kam früh zu S.T.A.R.S. und hatte schnell ein eigenes Team sie ist die Jüngste Anführerin und ihr Fähigkeiten sprechen für sich. Sie führt das Team Silverstar an.

Stärkste Attacke: Lohekannonade
Stellung: Leiterin Team Silverstar

Erika (Vulpix)
Stark, schnell und Hilfsbereit. Ist Mitglied vom Team Silverstar und hilft immer Alexis bei ihrer arbeit sie ist ebenfalls noch jung und hat sich den Platz im Team wirklich verdient. Desweiteren hat sie zu Ricardo eine Starke bindung.

Stärkste Attacke: Feuersturm
Stellung: Mitglied im Team Silverstar

Ricardo (Fukano)
Stark, schnel und auch wie Joe ein Scout. Er findet ebenfalls jeden aber vernachlässigt oft sein Kampftraining. Ist immer guter dinge und ist dazu noch in Erika verliebt hat sich aber noch nicht getraut ihr das zu sagen. Ob er das jemals schafft? Des weiteren ist er ebenfalls noch sehr jung und muss noch viel über den Kampf lernen. Wird oft von Alexis geärgert und beim Training von ihr hart gefordert. Ist hin und wieder ein richtiger angsthase aber wenns drauf ankommt sollte sich ihm niemand in den weg stellen.

Stärkste Attacke: Feuersturm
Stellung: Scout von Team Silverstar

Lavados (Lavados):
Ist der Wächter des Feuertempels und einer der Legendären Vögel. Ist der stärkste Legendäre Vogel. Hat Yuna Aufgezogen, Trainiert und mag sie wie seine eigene Tochter. Er würde sie immer und Überral beschützen.

Stärkste Attacke: Feuersturm
Stellung Wächter des Feuertempels

Lapras:

Kennt Knuddeluff schon sehr lange und half Tomcat, Kari und Reptain ins Verborgene Land zu kommen. Sie ist herzens gut und sehr schlau kann sich mit Menschen durch Telepathie verständigen ausserdem ist es ein sehr guter schwimmer.

Stärkste Attacke: Surfer
Stellung: Half dem Team zum Wassertempel zu kommen

Manaphy:

Süss, Niedlich und ein guter Sänger. Kennt Tomcat und das Team schon sein ganzes leben. Wurde einst von Tomcat und Kari vor 4 Jahren als Ei gefunden und als es Schlüpfte hielt es Tomcat und Kari für seine Eltern und Laura und Tina für seine älteren geschwister nuja man weis ja wie das mit baby Pokemon so ist nicht ^^. aber irgendwie verständlich den Tomcat und Kari haben sich wie eltern um das kleine gekümmert und Laura und Tina haben oft mit ihm gespielt und wenn es krank war haben sich tomcat ud kari wie eltern gepflegt. Des weiteren ist er der Prinz des Meeres und half Kyogre den Tempel zu schützen

Stärkste Attack: Rollentausch
Stellung: Jüngstes Team Mitglied und ebenfalls auch in der geschichte ein kleiner held^^

Giratina (Meister des Bösen)

Wie schon in der story erwähnt ist er wie Palkia und Dialga nur steh es für den Tod und die Dunkelheit aufgrund ihres lebens in der Dunkelheit wurde sie immer Mächtiger und Übertraff auch bald Arceus wurde vor 3000 Jahren von einem Mächtigen Pokemon besiegt und schwor rache. Ausserdem ist sie der grund für die Shadow Pokemon angeblich aber sicher ist man da nicht.

Stärkste Attacke: Dunklezerstörung
Stellung: Der Feind der besiegt werden muss um die Welt zu retten

Kyogre:
Ein Ur pokemon es steht für das Meer und Wasser bekämpfte in grauer vorzeit oft gegen Groudon doch irgendwann hat es sich entschieden den Tempel zu beschützen und die Kugel. Seine größe könnte man meinen ist seine schwäche aber wehe man kämpft mit ihm im Wasser dann wird es Gefährlich.

Stärkste Attacke: Hyperstrahl
Stellung: Wächter des Wassertempels

werde ich so gut es geht auch aktuell halten also have fun with my story und bitte hier rauf nicht antworten dafür hab ich ja den diskussions teil gemacht den link findet ihr nach dem ersten Kapitel.

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!


Zuletzt von Tomcat542 am Mo Aug 31, 2009 7:06 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   Sa Jan 10, 2009 2:06 pm

So alls Nächste die Teams:
Kapitel 1-20

Team S.T.A.R.S. (Special Tactics and Rescue Squad): Wurde von Tomcat und Kari ins leben gerufen früher als Erkundungsteam später wurde es auch zu einem Rettungsteam vor 4 Jahren gelang es ihnen die Lähmung des Planeten aufzuhalten und Darkrai zu besiegen. 5 Monate danach wollten viele zum Team S.T.A.R.S. das dazu führte das Tomcat und Kari auf der Tohaidoklippe ein Hauptquatier errichteten direkt über ihrem Versteckt wo sie wohnten nachdem sie die Prüfung in der Knuddeluff Gilde bestanden hatten. Zur Zeit um fast ihre Mitglieder 40 Ausbilder, 120 Mitglieder davon sind 40 Anführer von Gruppen und 340 Rekruten in den verschiedenen Jahren. Leiter der Institution ist Tomcat und Kari Co-Leiter sind Tina und Laura ausserdem sind die vier die Alpha Gruppe. Ausserdem Verfügte das Gebäude über 500 Zimmer wo sich die Rekruten, Ausbilder und Mitglieder sich aus ruhen. Es hat eine eigene Forschungs und Entwicklungs Abteilung die Claire Leitet und auch einer Erprobungs und Zusammen setzung Abteilung. Diese Abteilung Leitet Mike. Und beide Abteilungen umfasen zusammen weiter 80 Mitarbeitern hauptsächlich Forscher und Handwerker.


Team Arbok Hunter: Eine Einheit des Bösen Meisters sie jagt und nimmt pokemon gefangen um sie von ihrem Meister zum Bösen bekerenn zu lassen. Dadurch Verschliest sich ihr herz und sie werden zu sogennanten Shadow Pokemon. Anführer des Teams ist Snake ein Shadow Arbok

Team Shadow Sniebel: Dieses Team ist die Elite des Meister sie Jagen und vernichten Verräter und Pokemon die sich nicht bekerenn lassen wollen. ihr Anführer ist Auron ein Shadow Sniebel. Alle die auf diese team getroffen sind entweder vermisst oder tot.

Team Gold: Dieses Team gehört zur Theta Gruppe und wird von Jack geleitet. Die Mitglieder sind Jack der Leader, Chris dem Kämpfer und Joe dem Scout. Die Theta Gruppe wird nur für Such- und Unterstüzungsmissionen eingesetzt. Wobei das Team Gold die Elite bildet.

Team Silverstar:

Ist das Jüngste Team aber dennoch ein gutes und Starkes Team die Anführerin ist Alexis und die Mitglieder sind Erika und Ricardo. Das Team gehört wie auch Jack´s Team zu der Theta Gruppe und ist ebenfalls ein such und Unterstützungs Team. Hatten von Knuddeluff den Auftrag den Lavaberg zu erkunden wo sie Yuna vor dem Arbok Hunter Team retten und schützten.

Taubossstaffel:

In dieser Staffel sind ausschlieslich nur Tauboss sie sind für den Transport von Pokemon zu einem weit gelegen Ort zuständig des weiteren sind sie auch Ausrüstungs transporttrupp und auch Versorgungs Trupp und sind oft als Aufklärung von Gebieten für Teams zuständig und Kämpfe in der Luft. Sieh sind auch sehr gute Kämpfer und haben alle die Gleichen Attacken und für Gegner am boden können sie auch aus höherer Distanz mit Ihrer Kraftreserve feuern und so oft Teams in schwierigen Kämpfen noch zusätzlich unterstützen sie sind das Rückrat der S.T.A.R.S. Leiter/Comander ist Blaze ein Goldenes Tauboss.

Glutexotruppe:

Sie sind in Icetime City ein Katastrophen schutz Team sie sind insgesammt 60 Leute und helfen bei Katerstrophen und verteidigen auch die Stadt vor angriffen. Desweiteren sind sie auch noch zusätzlich die Polizei in Icetime City Anführer ist Markus.

Blaze (goldenes Tauboss):

Das ist Blaze der Letzte Comander von S.T.A.R.S. er Leitet die Taubossstaffel und ist noch besser als Ace er ist freundlich und macht aus jedem Grünschnabel eine Ass der Lüfte aber zu Ace war er besonders hart den er soll später dann mal seinen Posten als Leiter der Staffel übernehmen Blaze hat sehr viel respekt vor Ace den immerhin ist Ace sein nachfolger.

Stärkste Attacke: Himmelsfeger
Stellung: Leiter der Taubossstaffel

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!


Zuletzt von Tomcat542 am So Jun 07, 2009 9:17 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   Sa Jan 10, 2009 2:13 pm

so nun die Orte und Gebäude:

Knuddeluff Gilde:
Die wichtigste institution noch vor dem S.T.A.R.S. Hauptquartier hier haben Kari und Tomcat ihr Team gegründet und Trainiert bis sie die Abschluss Prüfung gemeistert haben. Ausserdem ist die Gilde für alle die Erkundungs Teams gründen wollen die erste station. Die Gilde Arbeitet eng mit dem S.T.A.R.S. Hauptquartier zusammen allle Erkundungs Teams die die Abschluss prüfung nicht schaffen können es nochmal Probieren oder können zu S.T.A.R.S. kommen und dort ihren abschluss machen was durch die Gute ausbildung leicht zu bewältigen ist. Dort geht man auch hin wenn man hilfe braucht das wird dann dort übernommen oder an S.T.A.R.S. weitergeleitet. Der Leiter der gilde ist Knuddeluff und ihr Rechte hand Primas Plaudergei

Pokecenter:

Dort können Verletzte oder kranke pokemon hin gehen dort wird ihnen geholfen. Es gibt Überrall ein center es wird von Heiteira´s, Meganie oder Chaneira geleitet in einigen centern gibt es sogar 2 Leiter. Wobei jedes Center anders aussieht.

Marktplatz:

Der belebteste ort in Schatzstadt dort Können Pokemon alles Kaufen und dort auch infos austauschen. der Markt platz ist auch versammlungs ort für alle Pokemon um wichtige ankändigungen nicht zu verpassen. Dort ist auch das Pokecenter von Schatzstadt.

Geheimdschungel:

Er ist auf einer kleinen Insel im Ozean und ist ein dichter und Tropischer Dschungel er bietet vielen Dschungelpokemon wie Gewaldro und Tengulist den perfekten Lebensraum. Es regnet dort sehr häufig aber das liegt daran das die Luft feuchtigkeit hier sehr hoch ist und es dort am tag bis zu 55°C Temperatur haben und am abend hat es dort milde 28-30°C. Hier lebt auch Mew, Celebi und Reptain.

Blitztempel:

Ein Mystischer Ort an den Wänden zucken immer Blitze entlang keiner weis wie das funktioniert. Dieser Tempel wurde tief unter der Erde gebaut, das einzige was man von ihm sieht ist die Spitze die überall nur Blitzhöhle heißt. Der Tempel wurde einst gebaut um ein Pokemon zu ehren das die Welt vor gut 3000 Jahren gerettet hat und denn Pokemon 7 Kugeln schenkte wenn sie Vereint werden erscheint das Pokemon wieder um die Welt zu retten. In einem Raum im Tempel wird die Kugel auf bewahrt und von Zapdos beschützt bis sie wieder gebraucht werden. Nur Pokemon mit einem guten Herzen dürfen diese Kugel nehmen nachdem sie die Prüfung bestanden haben.

Feuertempel:
Gleich wie der BlitzTempel nur das dort imm inneren alles Rot leuchtet und bei Löchern im Boden an der seite Flammen hoch schiessen. Wächter ist Lavados und dort findet man die Feuerkugel. Achtung dort kann es bis zu 200°C heiß werden nur feuerpokemon halten diese Temperaturen aus ohne ihre ausdauer zu verlieren.

Unterwassertempel:

Wurde erbaut um die Elementarkugel des Wassers zu ehren. wird von einem Schild beschützt das dass Wasser abhält und so den verfall des Tempels durch das wasser zu verhindern. Tempelwächter Kyogre.
Im inneren ist es wunderschön und die Wände sind in einem schön leuchtenden Meeresblau gefärbt. dort Lebte auch Manaphy.

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!


Zuletzt von Tomcat542 am So Jun 07, 2009 5:52 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   Sa Jan 10, 2009 2:33 pm

so nun Item´s und Ausrüstung:
Kapitel 1-13

Sinnelbeere:

Diese blaue Beere heilt sehr leichte bis leichte verletzungen und ist ein sehr gutes mittel gegen den Durst und Hunger da diese Beere sehr viel Wasser hat. Gehört zur grund ausstattung eines Teams.

Tsitrubeere:

Eine Gelbe und sehr schmackhafte Beere sie heilt mittlere Verletzungen ist aber recht Trocken sollten mit der Sinnelbeere gegessen werden für ein perfektes ergebniss

Bergungsausrüstung:

Sie ist leicht und schnell einsatz bereit damit kann man verlezte oder abgestürzte Pokemon bergen bis zu einer tiefe von 30 m.

Komm-Orb:

dies ist die wichtigste aus rüstung für jedes Team mit ihr kann man sich mit Pokemon unterhalten die ebenfalls diesen Orb besitzen man muss nur den namen des gesprechs Partner nennen und wird sofort verbunden. Häufigster Einsatz des Orb´s wenn mehrer Teams am gleichen auftrag arbeiten oder um verstärkung zu rufen wenn nötig, oder kontakt mit dem Pokemoncenter aufzunehmen

Minitaschenlampe:

sie ist klein hat eine eine hohe ausdauer und strahlt ein sehr starkes licht aus deshalb kann sie auch dunkleste orte erhellen. Wurde von Claire entwickelt.

Klettergurt Mk I :

Ist sehr leicht und hält das gewicht eines relaxo wird zum Klettern auf unwegsamen Gelände benuzt und gehört zu jedem Team das eine mission auf bergen und in Höhlen hat. Wurde von Claire entwickelt das material ist reiß fest und Feuerfest. man kanns sich auch mit ihm bewegen als ob man ihn nicht hätte.

Rucksack:

ein konventioneler Rucksack wird von jedem genuzt dort werden items und Ausrüstungs Gegenstände verstaut ausnahme Klettergurt der wird sofort angelegt

Wunderbeere:

Eine sehr schmack hafte und süße beere mit einer Violet-Orangen Färbung diese Beere Wächst nur im Geheimdschungel und Heilt alle möglichen beschwerden. Heilung für sehr Leicht bis Schwere Veletzungen. In kombination mit einer Sinnelbeere und Tsitrubeere heilt sie auch Kritische bis Tödliche Verletzungen wenn sie schnell gegessen wird.

Heilsamen:

Dieser Samen gehört ebenfalls zur Standart Ausrüstung der Teams sie heilt alle Status veränderung sie ist Braun und Schmeckt auch ganz Gut. Nach der Benutzung wird sie zu einem Samen den man Pflanzen kann um noch mehr Heilsamen zu Produzieren.

Elementarkugel der Elektrizität:

Wurde einst von einem Legendären Pokemon den Pokemon geschenkt als beweis dafür das es die Welt immer beschützen wird und wenn man es braucht auch erscheint. Die Pokemon bauten Den Blitztempel und verehrten diese Kugel darin es gibt 7 Kugel die in 7 Tempel sind. sollten einmal alle Kugelen Vereint werden erschien das Pokemon. Desweiteren steht diese Kugel als Symbol der stärke der Elektro Pokemon.
Desweiteren haben alle Kugeln auch ihre besonderen Kräfte diese aktivieren sich aber nur in sehr kritischen Lagen oder Notlagen.

Blitztafel:

Wurde einst von dem Pokemon Arceus erschaffen und verstärkte Elektro Attacken es gibt für jeden Pokemon Typen eine Tafel und die Verstärkt je nach typ seine Attacken. außerdem sagt man das alle Tafeln zusammen der Schlüssel zu einer Elementarkugel sind (ich weis stimmt zwar nicht aber so ist das halt in meiner Story^^).

Elementarkugel des Feuers:

infos siehe Elementarkugel der Elektrizität. Sieht steht als Symbol für die stärke der Feuerpokemon. Wenn man sie in das licht hält und sie ansieht sah es so aus als ob im inneren eine Flamme brennt.

Feuertafel:

infos siehe Blitztafel. Verstärkt Attackentyp des Feuers

Headset:

Verbesserte version des komm-Orb, es ist leicht klein und wird am ohr angebracht reich weite fast unendlichweit.

Medizin:

Heilt Pokemon ihre Energie dauert aber oft lange bis sich das pokemon wieder erholt hat. Schmeckt Bitter aber es wirkt.

Erste-Hilfe Tasche:

Dort sind starke und wichtig Heilitems verstaut sollte nie bei einer mission fehlen.

Belebersamen:

Heilt sofort ohne neben wirkung Tödlich verletzte Pokemon. Aber dieser Samen ist äußerst selten nicht mal S.T.A.R.S. hat annähernt soviele wie sie brauchen deshalb wird sie nur bei Gefährlichen Missionen an das Team ausgehändigt.

Elementarkugel des Wassers:

Wurde einst von einem pokemon den pokemon geschenkt es ist eine der 7 Kugeln die das Pokemon erwecken. Steht als Symbole für die Stäke der Wasserpokemon. In ihr kann man einen Wasserfall erkennen wenn sie ins Licht gehalten wird.

Körperanzug:

Wurde von Claire entwisckelt es dezimiert Schäden auf 40% und schützt vor Kälte und Hitze bis 200°c beziehungs weise -200°C ausserdem ist er bequem und und hält tocken selbst Unterwasser. Wurde nach der Entwicklung zur Standartausrüstung der Teams erklärt ohne die wurden keine Teams mehr zu einer Mission losgeschickt.

Tabletten:

Erlauben es Unterwasser zu Atmen wird aus der Wunderbeere hergestellt.

Wassertafel:

EIn weiterer schlüssel für die Letzte Kugel. Verstärkt Wasser Attacken.

Elementarkugel des Eises:

Wurde ebenfalls von dem "Pokemon" den Pokemon geschenkt. Ist das Symbole für die Stärke der Eis pokemon. Wenn man sie in das Lichthält sah man einen Eiszapfen.

Eistafel:

siehe Blitztafel. Verstärkt Eisattacken

Löwenherz:
Das ist Pikablues Ultimative antwort auf alles diese Schwert besteht zu 99% aus Adamantin und 1% Magie dieses Schwert ist nicht nur Legendär sondern auch Pikablues boost dieses schwert erhöte seine Power um 70 % dadurch hat er Zugriff auf seinen Ultimativen Angriff. Wird aber selten von Pikablue eingesetzt. Dieses Schwert wurden einst von einem Unbekannten Itemschmied erschaffen und sollte nur einem Bestimmten Pokemon zur verfügung stehen nähmlich Pikablue und nur einem bestimmten Pikablue nähmlich Tomcat. Er bekamm es von Arceus als erinnerung an seinen Vorfahren vor 3000 Jahren. Es gibt noch ein Schwert aber das ist Standart für alle Pikablue aber man sollte dieses Schwert auch nicht unterschätzen es ist das 2. Beste Item nach dem Löwenherz das es gibt.

Löwenherz:

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!


Zuletzt von Tomcat542 am So Jun 07, 2009 6:00 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   Sa Jan 10, 2009 2:59 pm

und zum Abschluss Info und erklärung einiger Sonderdingen zB.Besonder Attacken einiger Pokemon:

Dark und Shadow Attacken:

Diese Attacken sind ähnlich der normalen attacken nur sind diese mit einer Schwarzen aura umgeben desweiteren sind diese Attacken um einiges stärker dank der dunklen energie als normale Attacken. Und werden erst verfügbar wenn die Shadow verwandlung abgeschlossen ist

Shadow Pokemon:

Sind so genannte Schatten Pokemon man erkennt sie an ihrer Schwarzen farbe das sind Hauptsächlich Pokemon die zum Bösen von dem "Meister" bekerrt werden. Pokemon die Früher normal waren werden dort so sehr gequelt das sich ihre Herzen verschliessen und sie dann eine schwarze farbe bekommen. Sie sind weit aus stärker als normale Pokemon und ihre Attacken Ändern sich in Shadow oder Dark Attacken zB. Dark Schlitzer oder Shadow Eisstrahl sie haben keine gefühle und sind Gnadenlos die besten unter ihnen werden in Teams mit jeweils 4 Mitgliedern eingeteillt. Es gibt noch keine bekannte möglichkeit die verschliessung des Herzen aufzuheben. In einer Legende heißt es das es ein Pokemon gibt dem es möglich ist dies zu Erlösen. Wird ein Shadow Pokemon besiegt verschwindet es in einer Rauchwolke und kehrt zu Giratina zurück aber es ist nicht Tot sondern wird behandelt und dann kann es wieder Kämpfen aber erst nach der einer Gesung von ca. 1 Woche. Aber auch ihre Natürlichen Fähigkeiten wie zB. Statik werden nach der verwandlung Blockiert das aber durch ihre Kampfstärke egal ist.

Briefing:
Für die die das nicht wissen das Briefing ist eine Besprechung in meiner geschichte in der Missionen besprochen werden und der zu weisung von Aufträgen an die Teams gemacht wird auserdem auch noch infos über eine Aktuelle Mission ausgetauscht werden.

Dunklezerstörung:

Von mir erfundene Attacke sie hat die macht alles zu vernichten was im weg steht bei vollerstärke könnte es sogar die Welt Vernichten. Nur Giratina beherrscht diese Attacke sie ist die Antwort auf die sache: "Entweder bekomme ich die Welt oder niemand!"

Voltshild (Yunas sonder Attacke)

Dies Attacke ist eine verbesserte Version des Schutzschildes und nur Yuna Beherscht diese Attacke und sonst niemand einige glauben das es auch Elektro Pokemon gibt die diese Attacke ebenfalls beherschen aber es gibt keine Beweise dafür. Diese Attacke verbraucht sehr viel energie aber mit ihr kann man sich bis es Zusammen bricht fast alle Attacken abwehren. Auch Tomcat beherrscht diese Attacke den Grund werdet ihr in meiner Story lesen.

Adamantin:

Seltener Rohstoff man sagt es ist das Härteste was es gibt nur das Grundgerüst des S.T.A.R.S. Hauptquartier und das Löwenherz sowie Ultimaschwert besteht daraus.
Man erkennt es sofort an seiner stark Blau Glänzenden Farbe. sehr aufwendiges verfahren für den bau und aufgrund seiner selten heit auch schwer zu finden.

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!


Zuletzt von Tomcat542 am So Jun 07, 2009 6:04 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   Sa Jan 10, 2009 11:50 pm

Charaktere Info Kapitel 12-20:

Arlene (Arktos):

Genau wie Zapdos, Lavados und Kyorgre ein Wächter oder besser Wächterin der Tempel sie beschützt den Eistempel. Sie ist Auch stark aber lässt sich etwas gerne Ablenken was ihre schwäche ist. Sie kämpfte ebenfalls vor 3000 jahren mit den anderen gegen Giratina. Eigentlich liebens wert aber im Kampf ernster als Ricardo

Stärkste Attacke: Eisseskälte
Stellung: Wächterin des Eistempels

Regice:

Ist stark und auch nicht einfach zu knacken er beschützt Arktos und greifft ohne unterlass jeden an der Arktos bekämpfen will. Hört sich oft wie ein Computer an und ebenso rechnet er. Arlene macht das oft Wahnsinnig wenn Regice wie ein Computer rechnet oder etwas sagt.

Stärkste Attacke: Eisstrahl
Stellung: Wächter von Arktos

Ice (Glaziola):

Lebt seit es geboren ist mit Sunny im Eistempel sie wollten nie gegen Arktos kämpfen deshalb wurden sie nie von Regice angegriffen. Er ist schlau und ein guter Kletterer und Sunny Freund. er liebt die Kälte und ist der beste Freund von Lea der Bürgermeisterin von Icetime City.

Stärkste Attacke: Eisstrahl
Stellung: Hilft dem Team S.T.A.R.S.

Sunny (Glaziola):

Lebt seit ihrer Geburt mit Ice im Eistempel sie wollten nie gegen Arktos Kämpfen und wurden deshalb auch nie von Regice angegriffen. Sie ist Gut herzig und weis ihre Attacken zu nutzen und ist die Freundin von Ice. sie liebt genauso wie Ice die Kälte und ist die Beste Freundin von Lea der Bürgermeisterin von Icetime City.

Stärkste Attack: Eisstrahl
Stellung: Hilft dem Team Silverstar

Maria (Meganie):

Leiterin des Pokecenters in Icetime City. Sie ist gumütig und auch sehr geschickt beim behandeln von Pokemon. Sie ist sehr streng was die Gesundheit der Pokemon angeht und belehrt sie oft. Außerdem kennt sie sich mit Medzin und deren Herstellung sehr gut aus.

Stärkste Attacke. Aromakur
Stellung: Leiterin des Pokecenters in Icetime City

Auron (Snibunna):

Ja das ist kein zufall er hatte sich nach dem kampf mit dem Team von Tomcat sich nach dem er als Sniebel besigt wurde weiter entwickelt und schwor Rache und trainierte sein team bis sie sich ebenfalls entwickelt hatten. Er ist noch schneller, Brutaler und herzloseer geworden. Und kämpfte gegen Tomcat um Icetime City, die Kugeln und um Yuna das Gott sei Dank nicht mit dem Team auf der Blizzardinsel war.

Stärkste Attacke: Shadow Eisstrahl
Stellung: Anführer des Shadow Sniebel Teams (Name des Teams hat er nie geändert.)

Shadow Hundemon:

Jagt Staffel der Meisterin sie helfen anderen Shadow Pokemon bei ihren Aufträgen. Sie sind gnadelos und bekämpfen jeden der im Weg ist.

Stärkste Attacke: Shadow Flammenwurf
Stellung: Support Staffel der Shadow Pokemon.

Lea (Folipurba):

Sie ist die Bürgermeisterin von Icetime City. Sie ist schnell und kann auch gut angreiffen sie ist so hart im nehmen das ihr nicht mal minus Teperaturen was anhaben Können. Sie ist die Beste Freundin von Sunny und Ice und kennt sie ebenfalls schon seit ihrer Geburt.

Stärkste Attacke: Gigasauger
Stellung: Bürgermeisterin von Icetime City

Markus(Glutexo):

Er ist ein stratege und ausserdem sehr guter Kämpfer half dem Tomcat und seinen freunden bei der Verteidigung von Icetime City. Desweiteren ist er der Leiter der Polizei bzw. Katastrophenschutzteams Glutexotrupp

Stärkste Attacke: Lohekanonade
Stellung: Anführer der Glutexotruppe

Ace (Beta 1) [Tauboss]:

Er ist Mitglied der Taubossstaffel und Anführer der Betastaffel. Wie sein Name schon aussagt er ist ein Ass der Lüfte geschickt und sehr schnell ihn in einem Luftkampf zu besiegen ist fast unmöglich. Erkamm vor 2 Jahren zur Taubossstaffel und war nach nur 3 Monaten der beste seiner Klasse und wurde zum Leader der Taubossbetastaffel einstimmig von seinen Mitgliedern ernannt und hilft Tomcat´s Team wenn er kann.

Stärkste Attacke: Himmelsfeger
Stellung: Leader der Taubossbetastaffel

Sabine (Shaymin):

Wächterin des Waldtempels und auch sehr stark also nicht von ihrem Aussehen Täuschen lassen. Sie hat auch einiges an Attacken drauf aber meistens muss niemand gegen sie Kämpfen den entweder Scheitern sie an den Fallen in ihrem Tempel oder Lucario besiegts sie bevor sie auf Sabine treffen.

Stärkste Attacke: Schocksamen
Stellung: Wächterin des Waldtempels

Lucario:

Dient Sabine er ist stark und kann durch seine FähigKeit die Aura eines jeden Pokemon sehen. Er ist der an dem die meisten schatzsucher scheitern. er ist schnell und geschickt und aufgrund seiner Fähigkeit die aura zu spüren eine harte Nuss zum knacken.

Stärkste Attacke: Aurasphäre
Stellung: Schützt die Tempelwächterin

Ho-oh

Wurde in die vergagenheit geschickt um Tomcat zu unter stützen um die Lähmung zu verhindern half ihm aber nie den er war mit wichtigerem beschäftigt. Später erfuhr man das er auf Shadow Dialgasseite war und griff Schatzstadt an. Er ist einer der Comander von Giratina. Den das war sein Ziel warum ihn Dialga in die Vergangenheit schickte.

Stärkste Attacke: Läuterfeuer
Stellung: Half Arceus im Drachentempel

Ray (Shadow Rayquaza)

Beschützte den Tempel und hasste Arceus und willigte ein für Giratina zu arbeiten auf grund dessen ist er nun Arceus überlegen gewesen den Arceus trainierte nie er hat sich immer auf seinen Götter status verlassen.

Stäkste Attacke: Shadow Hyperstrahl
Stellung: Wächter des Drachentempels

Lugia

Hielt immer zu Arceus und war sein bester Freund des weiteren Trainierte er Mewtu das durch weiteres Training sogar Arceus überlegen war. Aber er ist eigentlich auch nett und Kämpft nur wenn es sein muss oder Arceus in Gefahr ist.

Stärkste Attacke: Luftstoß
Stellung: Half Arceus im Drachentempel

Mewtu
Ist ein Gen-Experiment der Menschen wurde aber von Lugia Trainiert und für Lugia war er immer ein Lebewesen und kein Gen-Experiment. Das war auch der Grund warum Mewtu nicht mehr so Traurig war den Lugia war/ist für ihn nicht nur ein Meister sonder auch sein freund und Vater.

Stärkste Attacke: Psychokinese
Stellung: Half Arceus im Drachentempel

Vulnona:
Vulnona lebt nun schon seit 300 Jahren sie ist sehr Weise und hoch Intellingent, ihre Attacken machen sie zu einem Gefährlichen Kämpfer aber sie ist eher Friedlch.

Stärkste Attack: Unbekannt (Weil sie ihre Mystischen Fähikeiten hat kann man nicht sagen was das für Attacken ist)
Stellung: Hilft dem Team wo sie kann.

Latias:
Die Schwester von Latios sie ist gutmütig und weis genau was im herzen eines Pokemon vorgeht sie ist einer der Tempelwächter. Aber als Tomcat sie vor Knackrack und Spike gerettet hat und ihr Langweilig wurde tratt sie dem Team bei.

Stärkste Attacke: Nebelball
Stellung: Tempel Wächter

Latios:
Der Bruder von Latias er beschützt und kümmert sich immer um seine Schwester egal ob im Kampf oder sonst wo er Beschützt sie egal was passiert. Weil er seine Schwester immer schützen will tratt er dem Team bei wie Latias

Stärkste Attacke: Scheinwerfer
Stellung: Tempelwächter im Windtempel mit Latias

Fire (Lavados)
Siehe Lavados; Im kampf mit Ho-oh hat er nun seinen Namen Gesagt.

Knackrack:
Hasste Spike weil er ihn als Shadow besiegt hat aber er ist eigentlich ein Netter Typ um Tina zu schützen ging er einen deal mit Giratina ein und wurde zum Shadow aber innerlich wünschte er sich wieder normal zu sein. Er tat das nur um Tina zu beschützen.

Stärkste Attacke: Hyperstrahl
Stellung: Tomcat´s Gegner

Spike(Dragoran):
Ja das ist Lauras großer Bruder und Heimliche Liebe von Tina auch wenn sie es nicht zu geben will. Wurde vor Jahren von Knackrack besiegt und zu Giratina gebracht. Spike tatt dies um Laura seine kleine Schwester zu Beschützen als Shadow aber rächte er sich an Knackrack und besiegte ihn doch nach dem Kampf mit Tomcat wurde er wieder Normal und blieb bei ihr und Tina.

Stärkste Attacke: Draco-Meteor
Stellung:Tomcat´s Gegner

Jan (Pichu):

Klein süß und knuddelig wenn man ihn sieht wird sich jeder Denken doch das täuscht als er seine Eltern bei einer Wanderung verlor war er aufsich alleine gestellt und hat sich so durschlagen müssen bis er Jerry und Lana traff. Er ist ein Kämpfer er bekam einen Namen von Tomcat weil Pichu noch keinen hatte. Tomcat sah in ihm seinen alten und besten Freund Jan der in der Zukunft im Kampf mit Tomcat gegen Giratina sein leben verlor aber der Verlust bewirkte bei Tomcat seine verwandlung zu Pikablue und so konnte er zwar Giratina besiegen doch er konnte auf grund eines gedächnis verlustest Jan nicht helfen. Pichu ist sehr schnell geschickt und kennt sich im Überleben Perfekt aus. Auch wenn er klein aussieht sein Volttackle schockt jeden.

Stärkste Attacke: Volttackle
Stellung: Leader des Team Thunderstorm.

Jerry (Minun)

Klein, süß und verdammt stark er ist Jan´s bester freund und half ihm wo er konnte auserdem hat er selber eine Schwester um die er sich auch sehr kümmerte. Seine Speziallität sind alle möglichen angriffs Attacken.

Stärkste Attacke: Donner
Stellung: Mitglied Team Thunderstorm

Lana (Plusle)

Klein, Süß und immer zum scherzen aufgelegt. Das ist Jerry´s Schwester und Jan´s ebenfalls beste Freundin. Sie unterschtützte die 2 immer mit verschiedensten Techniken und Tänzen sie ist die Cheerleaderin der zwei und sie macht ihre sache verdammt gut fast schon zu gut den sie wurden noch nie besiegt.

Stärkste Attack: Donner (Aber sie tut lieber anfeuern als Kämpfen.)
Stellung: Mitglied Team Thunderstorm

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!


Zuletzt von Tomcat542 am So Jun 07, 2009 6:19 am bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   So Jan 11, 2009 12:02 am

Orte von Kapitel und Gebäude12- 20

Blizzardinsel:

Ist eigentlich eine friedlich insel wo es immer Winter ist es gibt dort 4 städte die Hauptstadt ist Icetime City wo unter anderem auch Viel Pokemon mit den Eispokemon zusammen leben meistens unterhalb der stadt da die Temperaturen zwischen -20°C bis - 90°C schwanken auch Schneestürme waren keine seltenheit. Dort Gibt es viele berge und auf dem Größten ist der Eistempel.

Icetime City:

Ist die Hauptstadt von der Blizzardinsel dort Leben mehr als Über 4000 Pokemon und das nicht nur Eispokemon. der größte teil der stadt ist Unterirdisch wegen der niedrigen temperaturen und den Schneestürmen. Dort leben fast nur Pokemon die Kein Eistyp sind.Von weiten sah es wie ein Dorf aus aber auch nur weil oberirdisch nur Eispokemon leben und Lea der kälte nichts ausmachte.

Eistempel:

Steht auf dem Höchsten berg der Blizzardinsel er wurde wie auch die anderen Tempel gebaut um die Kugeln des verstorbenen Pokemons zu ehren. dort gibt es Eine Wächterin Arktos und den Wächter von ihr Regice desweiteren Lebten dort auch Ice und Sunny.

Pokecenter:

Das Pokecenter in der Hauptstadt Icetime City war Gelb-Orange leuchtend angemalt damit es auch bei einem Schneesturm schnell gefunden wird es ist das einzige Gebäude das Komplett oberirdisch gebaut ist und wie das Center in Schatzstadt sind dort Verletzte oder Kranke Pokemon dort können sich auch besucher der Hauptstadt ausruhen oder einen Schneesturm abwarten. Leiter ist Maria ein Meganie.

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!


Zuletzt von Tomcat542 am So Jun 07, 2009 6:21 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   Di Apr 28, 2009 11:55 am

item´s kapitel 30 bis Letztes Kapitel

Ultimaschwert:

Dies ist das Standartschwert der Pikablue es leuchtet genau wie das Löwenherz blau aber es weißt viele Unterschied auf. Es besteht zu 60% aus Adamantin, 30% Titan und 10% Magie was dazu führt das die Attacken von Pikablue Stärker werden aber es kommt dennnoch nicht an die Stärke des Löwenherz ran. Da auch Adamantin über Magie verfügt. Es wurden von selben Schmied geschmiedet wie das Löwenherz man sagt es sei der Nachfolger des Löwenherz wobei man sich da nicht sicher ist den das Löwenherz kann nur ein Auserwählter führen bzw. finden.

Amulett von Pikablue:

Dieses kleine aber machtvolle Amulett verstärkt noch mal die Kraft von Pikablue und kann auch Tote wiederbeleben. Man erkennt es an seinem Blauen Edelstein in Form eines Flügels. Es gibt auch dem Träger hohe Regenerationsfähigkeiten, desweiteren kann es zerstörte kleine Dinge bis hin zu Gigantischen Gebäuden Komplett wieder herstellen. Man sagt das man damit au ch böse Pokemon einsperren kann aber das wurde nie bewiesen. Tomcat hat diese Amulett von seiner Mutter bekommen als er ein Baby-Pokemon war. Seine Mutter wiederum hat es mit hilfen von Tomcat´s Vater geborgen und es im Kampf in der Zukunft gegen Giratina eingesetzt um Giratina zu besiegen. Reptain trug das Amulett auch und was da Passierte das lest ihr den im Kapitel 34: Reptain in Höchstform.

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!


Zuletzt von Tomcat542 am So Jun 07, 2009 6:23 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   Di Apr 28, 2009 12:05 pm

Charaktere Kapitel 31 - Letztes Kapitel.

Zwirrfinst:

Jeder Kennt ihn jeder haßt ihn das ist/war Tomcat´s und Reptain´s 2. Größter Feind. Hinterhältig, gemein, unfair und voller Haß so kann man ihn Beschreiben und er macht dem allen ehren er versuchte das Team immer wieder zu besiegen schaffte es aber nie.Er spielte immer unfair und ließ seine Sklaven die Zobiris kämpfen statt das er selber kämpfte, nach dem ihn Reptain mit hilfe von Mewtu besiegt hatte. War er hoffentlich endlich besiegt.

Stärkste Attacke: Spukball

Zobiris:

Eigentlich sind diese Pokemon lustige Gesellen und spielten lieber streiche als zu kämpfen aber Zwirrfinst hatte sie so sehr bearbeitet das sie ohne gnade kämpften aber nach dem Zwirrfinst Besiegt wurde und Celebi die verletzten von ihnen versorgte kamm wieder ihre wahre Natur zu Tage.

Stärkste Attack: Schlitzer und Kratzfurie

Shadow Suicune

Einer der Comander von Giratina. Man weis nicht wie sie es Geschafft hat aber man vermutete das es damit zusammen hing was Arceus vor 3000 Jahren tat. Suicune ist aufgrund ihrer Attacken variabilität äußerst gefährlich ihre Attacken von Wasser, Eis und Flug Attacken machen sie nicht nur schnell sonder auch gefährlich. Da sie auch der Nordwind genannt wird zeigt sich in ihrer Bewegung und Geschwindigkeit da sie sich so schnell wie der Wind bewegt treffen fast aussichtslos aber schaffbar.

Stärkste Attacke: Shadow Eisstrahl, Shadow Aquawelle und Dark Windstoß
Stellung: Comander der Shadows

Shadow Raikou:

Noch ein Comander wie Suicune niemand weis warum oder weshalb er zu Giratina wechselte er will auch nicht darüber reden. Er wird auch der Blitz genannt den er ist so schnell wie der Blitz was es fast unmöglich mach in zu treffen. Seine Elektroattacken sind dennen von Tomcat fast überlegen und mit seiner Geschwindigkeit ist unglaublich nur 3 könnten mit ih mmit halten. Jan (Pikachu) und Tomcat die genauso schnell sind und Kari wenn sie will.

Stärkste Attack: Shadow Donner
Stellung: Comander der Shadows

Shadow Dialga (Zukunft):

Ja das ist er der der in der Zukunft das sagen hatte und Meisterin Lorblatt besiegte mit Glück. Seine Attacken sind stark und verherend. Er wurde aus einem noch unbekannten Grund in die Vergangenheit geschickt. Und von wem weis man auch nicht man weis nichtmal was er mit Dialga aus der Vergangenheit getan hat. Ob sich der Grund je finden wird?

Stärkste Attacke: Shadow Zeitlähmer
Stellung: Unbekannt

Ho-oh (Freundin von Arceus)

Ja das ist Ho-oh die beste Freundin von Arceus sie kannte ihn schon eine ewigkeit und ob ihrs glaubt oder nicht auch Götter verlieben sich und Arceus liebte sie und Ho-oh ihn. Ho-oh würde auch Arceus immer beschützen was er auch vor 3000 Jahren tat als sie Arceus vor der Dunklen Zerstörung von Giratina beschützte sie nahm die Komplette Attacke auf sich und nur eine Feder blieb von ihr Übrig die später noch wichtig wird also lesen Smile . Nicht mal die Legendären Pokemon wussten was zwischen Arceus und Ho-oh lief sie wussten ja nichtmal das Ho-oh kein mänliches Pokemon war sondern ein weibliches Pokemon ( Ist egal ob es Stimmt oder nicht Smile ich finde auch Legendän haben Geschlechter verdient Smile )

Stärkste Attacke: Läuterfeuer
Stellung: Freundin von Arceus

Jan (Pikachu)

Ja das ist er der Kampfpartner, bester Freund und Stiefbruder von Tomcat. Seine Eltern nahmen Tomcat auf als seine Eltern nicht mehr lebten von ihnen wurde Tomcat Trainiert, Versorgt und dort lernte er wo rauf es im Leben ankommt. Jan Trainierte, Kämpfte und spielte mit Tomcat sie waren einfach unzertrennlich. Er kannte auch Meisterin Lorblatt und Reptain. Jan kämpfte mit Tomcat und Reptain gegen Giratina wo er sein leben verlor als er Tomcat vor Giratina´s Attacke beschützte was dazu führte das bei Tomcat die Verwandlung zu Pikablue einsetzte. Jan war danach Tomcat´s Schutzengel ohne das Tomcat es merkte. Nachdem Tomcat in die Vergangenheit ging. Wurde Jan mit hilfe von Arceus in die Vergangenheit geschickt aber als Geist. Weil sich die Zukunft nur kurzzeitig veränderte und er den Auftrag hatte den Grund herauszufinden. Desweiteren hat er auch den Volttackel drauf aber eine verbesserte Version davon. So konnte er sich wie mit einer Art Voltschild vor schaden bewahren und auch attacken des Gegners ohne Schaden zu überstehen.

Stärkste Attacke: Volttackel (Speziel)
Stellung: Bester Freund von Tomcat

Arceus:

Das ist Arceus der Gott der Pokemon er ist ein Lichttyp (wird in meiner Geschichte für ??? verwendet). Er ist eines der 3 Stärksten Pokemon in meiner Geschichte nach Pikablue (Lasst mir bitte die freude den in der Geschichte geht es nur um Pikablue Wink ). Und Freund von Ho-oh. Arceus kämpfte mit Giratina vor 3000 Jahren aber aufgrund des lebens von Giratina in der Dunkelheit war sie Stärker als Arceus und ihm bald überlegen. Arceus hätte fast verloren den er konnte nicht mehr kämpfen nach dem Ho-oh getötet wurde den er war traurig, aber dank der Hilfe von Pikablue wurde Giratina besiegt und versiegelt aber zu einem hohen Preis den Pikablue starb im kampf weil Giratina mit ihrer Letzten Kraft ihre Attacke auf Arceus feuerte und Pikablue ihn beschützte aber auf kosten seiner ganzen Energie. Arceus hätte Pikablue helfen können aber er tat es nicht er fürchtete das er seinen Status als Gott verlieren würde also half er nicht. Das aber wiederum führte dazu das sich alle Legänderen und viele am Kampfbeteiligte Pokemon sich von ihm abwanden den sie wollten sich auf so einen herzlosen Gott nichts zu tun haben. Was Arceus noch mehr traff erst verlor er seine große liebe durch Giratina und nun auch noch das vertrauen der Pokemon. So konnte von nun an Arceus nie wieder mit voller kraft kämpfen nur Lugia hielt noch zu ihm. Arceus verwahrte auch das Ultimaschwert von Pikablue und das Löwenherz ebenfalls das er in der Zukunft Tomcat gegeben hat. Den dieses Schwert hat sich Tomcat ausgesucht es wusste das er früher oder später zu Arceus kommen würde und hat darauf gewartet.

Stärkste Attacke: Urteilskraft
Stellung: Gott der Pokemon

Und nun das worauf viele warscheinlich gewartet haben tata der Charakter info von Pikablue da die Geschichte bald abgeschlossen ist Smile Ich weis ist lange aber über dieses Pokemon gibs auch genug Infos das sind aber auch schon die Letzten Charaktere dieses Guides Smile :

Pikablue ( Von mir erfunden^^) :

Das ist Pikablue wenn sich ein blaues Pikachu verwandelt nur 4 bekannte Pikablue gibt es Chris der vorfahre der vor 3000 Jahren die Welt rette, Yuna in der gegenwart, Tomcat aus der Zukunft und das Pikablue das sich der Dunkelheit anschloss Sephiroth (Mehr von ihm bei info Pikablack). Die Pikablueform sah aus wie ein ein Pikachu war nur weit größer als ein Raichu hatte Flügel von einem Engel, die Gesichtszüge von einem Pikachu einen Körper nur etwas dünner und Arme eines Raichu, Beine eines Raichu genau wie den Schweif eines Raichu hatte eine Blaue Flügel und Fellfarbe und wurde von einer baluen Aura umgeben es hat auch einen Gürtel mit einer Tasche für das Schwert das Schwert muste Pikablue aber erst Rufen. Dieses Pokemon ist das stärkste was es gibt in meiner Geschichte.

Pikablue kam vor Rund 3210 Jahren auf die Erde eigentlich stammt es von einem Anderen Pokemonplaneten ab und wird dort nicht als Gott sondern als Beschützer angesehen es gibt 20 Pikablue auf dem Planeten sie Bildeten die auf diesem Planeten die 20 Beschützerpokemon. Eines Tages aber wurde ein Pikablue nähmlich Sephiroth böse und wurde von dem Planeten verbannt seine Reise führte ihn dann auf den Planeten der Pokemon wo Kari und die anderen lebten. Und wurde von Chris verfolgt um diesen Planeten zu Schützen als er Ankam fand er Sephiroth 2 Jahre bevor Giratina und die Shadows die Pokemon angriffen. Er konnte Sephiroth im Schattental in einen Altar einsperren nach einem Schweren Kampf mit ihm. Danach suchte er Arceus auf und bat ihn das Schwert von Sephiroth Weg zuschließen was Arceus machte aber Pikablue (Chris) blieb auf der Pokemonerde falls es jemanden unwissentlich oder wissentlich gelang Sephiroth zu befreien. Aber um nicht so aufzufallen Verwandelte er sich in ein Blaues Pikachu und lebte dort bis eines Tages Giratina Auftauchte und die Welt bedrohte als Arceus fast besiegt wurde griff Chris ein und konnte Giratina besiegen aber starb dabei und hinterlies 7 Kugeln mit seiner Kraft den er vermutete wenn Sephiroth wieder kam oder Giratina aber als Schutz vor Arceus falls er sich bedroht fühlte sperrte er die Pikabluekraft von ihm in 7 Kugeln ein. Chris spürte das sich auch eine Dunkleseite ihn ihm erwachte weil Arceus ihm nicht helfen wollte erschuf er mit seiner letzten Kraft die Drachenkugel um zu sichern das der Nachfahre von ihm nicht wie Sephiroth wurde.

Wie Yuna zu einem Nachfahren von Chris wurde weis bis heute niemand nur eines das Pikablue sie gerettet hatte deshalb bauten sie zum Lichttempel noch 7 andere Tempel und so wurden einige Pokemon zu Wächtern. Chris hinter lies auch noch eine Tafel im Nebelwald und gab Arceus als einzigen das Wissen um die Drachenkugel die Ray beschützen sollte. Pikablue ist zu recht das Stärkste Pokemon seine Attacken wandeln sich in Blauelicht Attacken um weil es wie Arceus ein Lichttyp ist da es aber eigentlich die Entwicklungstufe eines Pikachu ist auf dem Heimplaneten von Chris. Pikachu´s gibs dort nur selten und diese sind eben blau und deren Entwicklung ist ab Pikachu halt eigentlich Pikablue und auf diesem Planeten Raichu. Deshalb können Tomcat und Yuna nicht zu Raichu werden da ihr entwicklung eben an den Heimplaneten von Chris ihrem Vorfahren Pikablue gebunden ist. Zu den Attacken als Pikachu normal sind es die Konventionelen Attacken wie Donnerblitz und Donner aber sobald sie auf die Blaue Pikachuform wechseln können sie auch den Voltschild (Auch in der normalen Pikachuform nutzbar) und ihre Licht Attacken wie Blauelichtkugel oder Blauerschock einsetzen. Und als Pikablue werden neben weiterer Attacken und das Schwert auch ihre Elektroattacken verfügbar diese aber haben dann "Blau" vorne drann zb. Blaueblitzkanone oder Blauerdonner. Gut trainierte Pikablue können auch diese in ihre Blauenpikachuform nutzen wie Tomcat. Sein kampfvortei liegt darin das Pikablue schnell ist und auch fliegen kann desweiteren hat Pikablue als einziges Pokemon die Möglichkeit Shadows wieder zu normalen Pokemon zu verwandeln diese Attacke nennt sich Blauelichtwelle. Jedes Pikablue besitzt zusätzlich noch ein Schwert Chris ist eine Ausnahmen den er besaß 2 Schwerter das Ultimaschwert (Standartschwert) und das Löwenherz. Das Löwenherz hat er sich extra anfertigen lassen und dieses findet nur ein Pikablue das sich das Schwert aussucht niemand weis wie das geht aber man geht davon aus das dass Adamantin was damit zu tun hatte. Chris ist der Gott des Schwertkampfes.

Stärkste Attacke: Alle Attacken von Pikablue sind stark.
Ultimative Attacke (Löwenherz): Herzenbrecher und als abschluss Ultimative Lichtimplossion
Ultimative Attacke (Ultimaschwert): Pikablues Ultimativer Einschlag und als Abschluss Ultimative Lichtkugel
Stellung: Die Letzte Hoffnung der Pokemon

Sephiroth (Pikablack):

Ja das ist das gegenteil von Pikablue wie heißt es so schön dort wo ein starkest Lichtpokemon existiert muss es auch ein genauso Starkes gegenstück geben in dem Fall Sephiroth das Pokemon das sich der Dunklenseite als Pikablue angeschlossen hat und viele Pikablue besiegt hat bis Chris es Besiegen und verbannen konnte von dem Planeten. dann Kam es auf die Pokemonerde und wurde dort gleich von Chris einführ alle mal weg zuschliessen. Aber es brahcte nichts als Black von Tomcat getrennt wurde wusste er er muss Sephiroth befreien um sein ziel zu erreichen und promt tat er das auch er klaute aus dem Lichttempel das Schwarzeherz das Schwert von Sephiroth und befreite ihn und vereinigte sich mit ihm. Pikablack hat alle Attacken von Pikablue drauf nur an statt zb. Blauerdonner heißt die Attacke Höllendonner. Er sieht genau so aus wie Pikablue da er selber eines war nur mit dem Unterschied das er eine Schwarzefellfarbe hatte und Schwarzeflügel und von Grund auf böse ist. Er ist im umgang mit dem Schwert genauso Gut wie Chris und Tomcat und auch seine Attacken sind das.

Stärkste Attacke: Alle Attacken sind stark
Ultimative Attacke (Schwarzesherz): Sephiroths Zorn und als abschluss Ultimative Schwarzelichtimplossion
Stellung: Das Gegenteil von Pikablue

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tomcat542
Admin
Admin
Tomcat542

Männlich
Anzahl der Beiträge : 559
Alter : 31
Ort : Land: Österreich, Stadt: Graz
Arbeit/Hobbys : Restaurantfachmann;Hobbys: Computer, Fussball, natürlich Pokemon zocken und Autos^^
Laune : Ultimativ Perfekt :)
Anmeldedatum : 12.11.08

Charakter der Figur
Lieblingspokemon: Pichu, Pikachu, Raichu, Latias, Schlapor und Mew

BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   So Sep 06, 2009 3:04 am

Charguide auch fertig und zugemacht Smile

_________________
Pichu-Pi!!!

[

Name: Jerry
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus


Ist Zwar klein und süß aber das täuscht unterschäzt ihn nicht sonst Spürt ihr den Volttackel ^^

Kommt in den Freunde-Club von Rainbow Jirachi,DARK Lucario,Lassie,Lucius und Jerry!Bei Anfragen private Mail senden!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.   

Nach oben Nach unten
 
Achtung bevor ihr die Geschichte lässt, Hier Charakter Guide und hier werden euch auch zusätzlich die orte, Itema und andere dinge näher erklärt.
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein-Satz-Geschichte
» Jenny Downham - Bevor ich sterbe
» 3-Wörter-Geschichte
» UNSERE ANNA-BALU HAT 2000 Beiträge
» Neil Gaiman - Niemalsland

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Absol-Dream :: Plausch, Tratsch,... :: Geschichten-
Gehe zu: